Patrick

Patrick

Patrick

Job: Architekturschwätzer

Mein Name ist Patrick Zasada, ich bin Architekturfotograf und Bildbearbeiter aus Darmstadt. Ich fotografiere hauptsächlich Immobilien diverser Unternehmen. Dabei geht es mir nicht immer um die Einzigartigkeit der Architektur, sondern auch um eindrucksvolle Perspektiven. Wann ich mit dem Fotografieren angefangen habe weiß ich nicht mehr. Im Alter von 15 Jahren habe ich erstmalig ein Bild veröffentlicht. Damals habe ich während einer Fahrradtour im Harz den Brocken fotografiert. Dieses Bild wurde letztendlich in einer Outdoor Zeitschrift gezeigt. Seither habe ich meine fotografischen Kenntnisse maßgeblich erweitert. Irgendwann fing ich an mich mit der digitalen Bildbearbeitung zu beschäftigen. Am Anfang habe ich lediglich kleine Korrekturen in „Microsoft Paint“ vorgenommen. Je mehr ich mich mit dieser Thematik beschäftigte, bemerkte ich, dass sich durch die digitale Bildbearbeitung völlig neue fotografische Möglichkeiten erschließen. Ich begann damit die Bilder bewusst für die spätere Bearbeitung entsprechend zu fotografieren. Heute arbeite ich allerdings nicht mehr mit Paint. ;) Seit 2011 wohne ich in der Nähe von Frankfurt. Damals bin ich aufgrund meines Studiums in das Rhein-Main-Gebiet gezogen. Auf diesem Wege bin ich schlussendlich auch zur Architekturfotografie gekommen. Inzwischen verdiene ich mein Geld mit der Fotografie; was aber nichts daran ändert, dass ich nicht weiterhin auch in meiner Freizeit gerne fotografiere. Da ich mich gerne mit anderen Fotografen austausche habe ich einige Jahre lang regelmäßig kostenlose Architekturfotografie Workshops in Frankfurt organisiert, dort habe ich viele tolle Leute kennengelernt mit denen ich später zusammen tolle Projekte gemeinsam bestreiten sollte. So entwickelte sich auch unsere Idee von „Fotos & Geschwätz“.