Tommy

Tommy

Tommy

Job: Filmschwätzer

Thomas kam vor 5 Jahren zur Foto- und Videografie und ist der Fachmann für professionelle Filmproduktionen. Sein Schlüsselerlebnis war ein spontaner Besuch einer verlassenen Kaserne. Die dortigen Eindrücke ließen ihn einfach nicht los. Seitdem ist er der Faszination Videografie erlegen. Was einst als Hobby in einer alten Kaserne begann, entwickelte sich nach und nach weiter. Aus alten Motiven wurden Neuere; aus der Faszination des Vergangenen entwickelte sich die Leidenschaft für die Visualisierung der Zukunft.

„Wenn ich meine Kamera auspacke und mein Lieblingsobjektiv aufsetze, beginnt für mich eine andere Zeitrechnung.“
Bewegte Bilder erzählen bewegende Botschaften. Thomas legt Wert aufs Detail: Der Schnitt, die Vertonung und jede Szene müssen perfekt sein. Seine Filme sind ein Blickfang, die spannenden und atemberaubenden Szenen machen ein Wegschauen unmöglich.